Küselhof Fehmarn

Reiten im Urlaub

Der Küselhof von Sonja und Andreas Witt auf der Insel Fehmarn

Schöner geht es kaum

Die Familie Witt hat sich mit dem Küselhof einen lang gehegten Wunsch erfüllt und was Einzigartiges erschaffen. Auf der Insel Fehmarn führen sie einen Ferien- und Reiterhof, der Pferdefreunden, Paaren, Freunden und Familien Ruhe und Entspannung finden lässt. Mit der Kombination aus Ferienhof (Küselhof) und Reiterhof (Reitschule Witt) bietet Familie Witt pferdebegeisterten Urlaubern eine ganz besondere Urlaubszeit mit Austritten am Strand und Unterrichtseinheiten in der Reithalle und auf dem Außenplatz, von dem man während des Reitens den Blick aufs Meer genießen kann.

Pferd und Reiter können sich an der weiten Landschaft und das Meer bei einem Ausritt zum Strand erfreuen und die unbegrenzt frische Seeluft bei einem tollen Ausritt über die Feldwege an den Strand erleben. Auch Golf- und Kit-Fans kommen auf ihre Kosten. Der Golfplatz liegt nur 500 m entfernt und die eigene Surfwiese am Wasser lädt zum kiten ein.

Reiterhof Witt_Küselhof
Reiterhof Witt_Küselhof

Familienurlaub auf dem Land mit Kindern. Für das richtige Glücksgefühl auf dem Pferderücken sorgen auf dem Reiterhof Witt 35 Pferde und Ponys. Gemeinsam sind sie die Freizeitpartner vieler reitbegeisterter Kinder und Jugendlicher. Andreas Witt und das Reiterhof Witt Team beaufsichtigen die Reitarbeit mit gezielten Trainings- und Unterrichtseinheiten auf den eigenen Pferden oder auf unseren Lehrpferden.

Der Reitstall bildet also ein Kernstück des Feriendomizils. Auf dem Reiterhof stehen den Pferden und Ponies großräumige Gastboxen zur Verfügung. Für die Realisierung und Umsetzung des Ferien- und Reiterhofes musste als ein Hersteller und Boxenbauer gefunden werden, der die Wünsche und Vorstellungen versteht und umsetzt. Familie Witt hat sich vor zwei Jahren für Pferdeboxen von Röwer & Rüb entschieden.

„Uns war es wichtig, dass die Boxen robust und pflegeleicht sind und den Ansprüchen eines Reitbetriebes genügen“, so Andreas Witt. „Sie müssen qualitativ hochwertig sein, da sie ständig genutzt werden“, ergänzt der Pferdefachmann. „Es galt Pferdeboxen aus Holz zu finden, die den Ansprüchen unserer eigenen Pferde, aber auch der Gastpferde und Gastreiter angepasst sind und jedes Pferd, ob oder klein, beherbergen können. Mit dem Modell ,Verden‘ aus Bambus von Röwer & Rüb haben wir artgerechte Boxen gefunden, die einfach in der Bedienung und Handhabung sind.

Die Schiebetüren mit integrierten Fenstern sind für den täglichen Umgang mit Pferden optimal und sehr praktikabel. Wir schätzen es sehr, dass die Pferde von der Stallgasse aus über die Futterluken zu füttern sind. Das ist eine enorme Zeitersparnis. Alle Pferde können nach vorne und nach hinten die Fenster nutzen und aus den Boxen schauen. Die Trennwände bieten ausreichend Schutz und ermöglichen dennoch Sozialkontakt zwischen den Pferden. Das war uns bei der Auswahl der richtigen Pferdeboxen wichtig!“

Fotos: Britta Ahlström - Ahlström Photographie

Außenbox Reiterhof Witt